Seepferdchen

Ihr Kind hat den OKTOPUS Kurs erfolgreich bei uns absolviert und möchte nun für das Seepferdchenabzeichen üben? Dann ist es im Seepferdchenkurs genau richtig! Hier wird die nötige Kondition trainiert und die Technik gefestigt. Jedes Kind hat die Möglichkeit in seinem eigenen Tempo Fortschritte zu machen und das Seepferdchenabzeichen zu erlangen. In dem Kurs wird die Brust-, Kraul- und Rückentechnik weiter trainiert.

Image

Für diesen Kurs ist das Beherrschen aller drei Schwimmarten in Grobform nötig. Daher können hier nur Kinder teilnehmen, die bei uns das Schwimmen gelernt haben.

Schwerpunkte des Kurses:

  • Festigung der drei Techniken
  • Training für das Seepferdchenabzeichen
  • Ausdauertraining
Seepferdchen
Dienstag        17:00 – 17:45
Dienstag        17:45 – 18:30
Seepferdchen
Freitag          17:00 – 17:45
Freitag          17:45 – 18:30
Seepferdchen
Samstag       11:45 – 12:30

Die Seepferdchenkurse finden dienstags, freitags und samstags statt und dauern 45 Minuten. Sie können sich aussuchen, wann und wie häufig in der Woche Ihr Kind den Kurs besuchen soll. Die Seepferdchenkurse sind meist gut besucht, allerdings sind mindestens 4 Schwimmlehrer mit im Wasser, sodass eine Betreuung von maximal 1:6 gewährleistet ist.

Die Seepferdchenkurse laufen alle über unser Kurskartensystem. Je nachdem wie der Gesundheitszustand Ihres Kindes ist, können Sie entscheiden, ob es an dem Kurs teilnehmen kann oder ob es lieber zu Hause bleiben sollte. Wir empfehlen natürlich eine regelmäßige Teilnahme, aber bieten Ihnen dadurch die Möglichkeit bei Krankheitsfällen zu Hause bleiben zu können, ohne die verpassten Kursstunden trotzdem zahlen zu müssen.